LEDER, August Rudolf: Unterschied zwischen den Versionen

Aus VolynWiki

 
Zeile 4: Zeile 4:
 
''auch'' '''LEDER, August'''<ref name=HB>{{Heimatbote|8/1978|14}}</ref> ''oder'' '''LEDER, Rudolf'''<ref>[http://wolhynien.de/geography/orte/kantorat.htm Kantorate in West-Wolhynien, 1935/36] - in Wolhynischer Volkskalender 1936</ref><br>
 
''auch'' '''LEDER, August'''<ref name=HB>{{Heimatbote|8/1978|14}}</ref> ''oder'' '''LEDER, Rudolf'''<ref>[http://wolhynien.de/geography/orte/kantorat.htm Kantorate in West-Wolhynien, 1935/36] - in Wolhynischer Volkskalender 1936</ref><br>
  
<nowiki>*</nowiki> 28.10.1884 ~ 9.11.1884 in Cholosna oder Chotinka<ref name=august>Abschriften {{KB-Shi}}, Geburten/Taufen 1885, S. 128, Nr. 1505: '''August Rudolph''' und die Paten Ludwig RODE und Mathilde KUNISCH</ref> / † 12.10.1967<ref name=HB12-67>{{Heimatbote|12/1967|12}}</ref><br>
+
<nowiki>*</nowiki> 28.10.1884 in Cholosna oder Chotinka<ref name=august>Abschriften {{KB-Shi}} 1885 Geburten/Taufen, S. 128, Nr. 1505: August Rudolph * 28.10.1884 ~ 9.11.1884 in Cholosna oder Chotinka; Paten Ludwig RODE und Mathilde KUNISCH</ref> / † 12.10.1967<ref name=HB12-67>{{Heimatbote|12/1967|12}}</ref><br>
 
Sohn von [[LEDER,_August|August LEDER]] (*1864)<ref name=ewz>LEDER, August ''EWZ-Stammblatt 137382'', Ortsbereich ''Wo II/4 (Antonijew)'' der Umsiedlung 1939/40.</ref> und Albertine KUNISCH / KONISCH<ref name=trauschein1884>KRÜGER, Edgar Dokumentensammlung: Trauschein von August LEDER & Albertine KONISCH für die Heirat am 10.1.1884 durch Pastor [[SASKA, Johann|Johann SASK]], im {{KB-Tut}} 1924 Nr. 130 erfasst und am 10.5.1935 von [[FUHR,_Jakob|Pastor J. FUHR]] beurkundet und übersetzt.</ref> (*1863)<ref name=ewz/><br>
 
Sohn von [[LEDER,_August|August LEDER]] (*1864)<ref name=ewz>LEDER, August ''EWZ-Stammblatt 137382'', Ortsbereich ''Wo II/4 (Antonijew)'' der Umsiedlung 1939/40.</ref> und Albertine KUNISCH / KONISCH<ref name=trauschein1884>KRÜGER, Edgar Dokumentensammlung: Trauschein von August LEDER & Albertine KONISCH für die Heirat am 10.1.1884 durch Pastor [[SASKA, Johann|Johann SASK]], im {{KB-Tut}} 1924 Nr. 130 erfasst und am 10.5.1935 von [[FUHR,_Jakob|Pastor J. FUHR]] beurkundet und übersetzt.</ref> (*1863)<ref name=ewz/><br>
  
Zeile 12: Zeile 12:
  
 
====Zur Person====
 
====Zur Person====
1905-1939 Kantor in der staatlichen Schule des ev. Kantorats Antonijow / Antoniow, Kirchspiel [[Tutschin|Tuczyn]]; Qualifikation: Kantor<ref>Verzeichnis der Kantorate, {{WVK|1936|140f}}</ref><ref>Verzeichnis der Kantorate, {{WVK|1938|151f}}</ref><ref>Artikel ''Wolhynien. Nachrichten aus den Gemeinden'' {{WB|1930|286}}</ref><ref name=HB/>
+
1905-1939 Kantor in der staatlichen Schule des ev. Kantorats Antonijow / Antoniow, [[Evangelisch-lutherisches_Kirchspiel_Tutschin|Kirchspiel Tuczyn]]; Qualifikation: Kantor.<ref>''Verzeichnis der Kantorate'' {{WVK|1936|140f}}</ref><ref>''Verzeichnis der Kantorate'' {{WVK|1938|151f}}</ref><ref>Artikel ''Wolhynien. Nachrichten aus den Gemeinden'' {{WB|1930|286}}</ref><ref name=HB/>
  
 
====Forscherkontakt====
 
====Forscherkontakt====

Aktuelle Version vom 8. November 2019, 07:40 Uhr

Disambig gray90.JPG
Der Familienname LEDER ist mehrfach genannt. Übersicht siehe Leder (Familienname).


auch LEDER, August[1] oder LEDER, Rudolf[2]

* 28.10.1884 in Cholosna oder Chotinka[3] / † 12.10.1967[4]
Sohn von August LEDER (*1864)[5] und Albertine KUNISCH / KONISCH[6] (*1863)[5]

oo 14.8.1906 in Rowno[5] mit Ida BOHL (*1890 †1978)[1]
Tochter von August BOHL und Marie DOMKE[5]
Kinder: Oskar (*1908 †1962)[7], Frieda (*1910 †2001)[7], Elsa (*1914 †2005)[7], Ernst (*1917 †2004)[7], Erwin (*1921 †2010)[8][7], Linda (*1925 †2007)[7], Hugo (*1928)[7]

Zur Person

1905-1939 Kantor in der staatlichen Schule des ev. Kantorats Antonijow / Antoniow, Kirchspiel Tuczyn; Qualifikation: Kantor.[9][10][11][1]

Forscherkontakt

Edgar KRÜGER, Alfred DOLL

Anmerkungen und Quellen

  1. a b c Heimatbote, Ausgabe 8/1978, S. 14
  2. Kantorate in West-Wolhynien, 1935/36 - in Wolhynischer Volkskalender 1936
  3. Abschriften Ev.-luth. Kirchenbuch Shitomir 1885 Geburten/Taufen, S. 128, Nr. 1505: August Rudolph * 28.10.1884 ~ 9.11.1884 in Cholosna oder Chotinka; Paten Ludwig RODE und Mathilde KUNISCH
  4. Heimatbote, Ausgabe 12/1967, S. 12
  5. a b c d LEDER, August EWZ-Stammblatt 137382, Ortsbereich Wo II/4 (Antonijew) der Umsiedlung 1939/40.
  6. KRÜGER, Edgar Dokumentensammlung: Trauschein von August LEDER & Albertine KONISCH für die Heirat am 10.1.1884 durch Pastor Johann SASK, im Ev.-luth. Kirchenbuch Tutschin 1924 Nr. 130 erfasst und am 10.5.1935 von Pastor J. FUHR beurkundet und übersetzt.
  7. a b c d e f g STEFFENSEN, Regina Persönliches Gespräch im Februar 2013 auf dem Familienforschertreffen in Neudietendorf mit Edgar KRÜGER, Enkel des Kantors August Rudolf LEDER
  8. LEDER, Erwin EWZ-Stammblatt 137385, Ortsbereich Wo II/4 der Umsiedlung 1939/40; geboren am 2.12.1921 in Antonijew.
  9. Verzeichnis der Kantorate in Wolhynischer Volkskalender für das Jahr 1936, S. 140f
  10. Verzeichnis der Kantorate in Wolhynischer Volkskalender für das Jahr 1938, S. 151f
  11. Artikel Wolhynien. Nachrichten aus den Gemeinden in Wolhynischer Bote, Ausgabe 1930, S. 286



VolynWiki: Startseite / Persönlichkeiten / L