DÖRING, Stefan

Aus VolynWiki

Version vom 10. Januar 2018, 12:57 Uhr von Regina Steffensen (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Disambig gray90.JPG
Der Familienname DÖRING ist mehrfach genannt. Übersicht siehe Döring (Familienname).


Zur Person

1938 Lehrer in der Privatschule des Kantorats Mytnica, Post Beresteczko pow. Dubno, ev.-augsb. Kirchspiel Rowno[1][2]


Anmerkungen und Quellen

  1. Verzeichnis der Kantorate, in Wolhynischer Volkskalender für das Jahr 1938, S. 151f
  2. Archiv des Historischen Vereins Wolhynien e.V., Rubrik Bibliographie - Personen



VolynWiki: Startseite / Persönlichkeiten / D