SŁAMA, Paweł

Aus VolynWiki

Zur Person

um 1892 übernimmt er als bapt. Prediger die Gemeinde in Michajłówka, Ujesd Rowno. Gemeinsam mit 17 Familien wanderte Prediger Słama im Jahre 1903 nach Mirotin aus.[1]
Am 6. Juli 1908 leitet Bruder Słama die Gründungsfeier der böhmischen Baptisten-Gemeinde Glupanin, Ujesd Ostrog.[2]
1911 übernahm Prediger Słama erneut die Gemeindeleitung in Michajłówka.[1]

Anmerkungen und Quellen

  1. a b KUPSCH, Eduard Geschichte der Baptisten in Polen 1852-1932, Selbstverlag, Zduńska Wola 1932, gedruckt von Kompas, Łódź, Gdańska 130; S. 408f
  2. HERB, B. Meine erste Kolektenreise in Wolhynien. in Der Hausfreund. Eine Zeitschrift für Gemeinde und Haus, 19. Jg., Nr. 36 vom 3. September 1908, S. 287f - darin Bericht über die Gründung der böhmischen Baptisten-Gemeinde Glupanin.



VolynWiki: Startseite / Persönlichkeiten / S