ROSENTRETER, Friedrich

Aus VolynWiki

Disambig gray90.JPG
Der Familienname ROSENTRETER ist mehrfach genannt. Übersicht siehe Rosentreter (Familienname).


oo mit APELT, Eva; beide luth.
Kinder: Ernestine (*ca. 1845)[1], Albertine (*ca. 1854)[2], Ferdinand (*1858)[3][4]


Zur Person:

um 1858-1883 Tuchmacher, Tuchmachermeister in Tutschin[1][2][3][4]


Quelle:

  1. a b KB Roschischtsche, Heiraten 1864, S. 31/32, Nr. 32: Tochter ROSENTRETER, Ernestine oo 1864 SPERBER, Adolph (Sohn von SPERBER, Johann)
  2. a b Ev.-luth. Kantoratsbuch Tutschin, Aufgebotene und Getraute 1878, S. 128, Nr. 3: Tochter Albertine & HEINEMANN, Heinrich Robert aufgeboten am 18., 25.6. und 29.7.1878 im Bethause zu Tutschin durch Lehrer SCHIEFELBEIN, Karl
  3. a b KB Abschrift Shitomir, Geburten_Taufen 1858, S. 808, Nr. 56: Sohn ROSENTRETER, Ferdinand * 27.5.1858
    ~ 14.9.1858 in Tutschin durch Pastor Peter STELZ
  4. a b KB Roschischtsche, Heiraten 1883, S. 333, Nr. 160: Sohn ROSENTRETER, Ferdinand oo BERNDT, Amalie (Tochter von BERNDT, Friedrich) am 5.6.1883 in Roschischtsche



VolynWiki: Startseite / Persönlichkeiten / R