ARNOT, Alexander

Aus VolynWiki

Zur Person:

1989–1993[1] Botschafter der BRD in Budapest (Ungarn)[2][3]

Botschafter der BRD in Kiew bis zu seiner Pensionierung 1996. Nahm im August 1995 an der Enthüllung der Gedenktafel für die ehem. deutsche ev.-luth. Kirche in Rowno/Riwne teil, mit N. Arndt, L. Kremring, P. Ducros, H. Buchalo [4] Hielt sich auch bei deutschen Gruppen in Shitomir und Luzk auf.[2]


Quellen:

  1. Artikel Liste der deutschen Botschafter in Wikipedia - Die freie Enzyklopädie (in Deutsch). (gelesen am 4.12.2008)
  2. a b Archiv des Historischen Vereins Wolhynien e.V.
  3. DIETL, Wilhelm "Fall Bubis" - Recherchen und Artikel auf seiner Webseite
  4. KREMRING, Leonhard "Besuchs- und Arbeitsreise - Shitomir-Rowno - 1995", in Wolhynische Hefte Folge 10, S. 132.



VolynWiki: Startseite / Persönlichkeiten / A